leere Räume werden als kalt und ungemütlich wahrgenommen. DABEI TREFFEN DIE meisten menschen

entscheidungen aus dem Bauch heraus. Liebe auf den ersten Blick? in dieser Immobilie wohl kaum.

Doch es geht auch anders. home staging zeigt die möglichkeiten einer immobilie auf.

unterstreicht alle vorzüge und weckt emotionen!

80% aller menschen sind nicht in deR lage sich Leerstehende Objekte Möbliert vorzustellen...

PASSEN ALLE UNSERE MÖBEL HIER REIN? EIN Schrank an dieseR wand? Wo kommt das Bett hin?

mit Home staging hauchen sie unmöblierten immobilien leben ein

und vermitteln interessenten: So könnte es aussehen!

Bildnachweis: Anette Hogan

Unordnung und Spuren von Hausarbeit werten die immobilie ab... Das möchte niemand sehen!

Auch gerüche müssen unbedingt beseitigt werden für ein gelungenes gesamtbild

Klare Strukturen und hübsche Details regen die Fantasie der käufer positiv an!

je einladender das ambiente, umso begeisterter die interessenten

Niemand wohnt in einem Katalog...Das stimmt. Aber Kaufinteressenten überzeugen solche Szenen nicht.

Persönliche Gegenstände und dinge des alltäglichen Gebrauchs sind bei besichtigungen tabu.

Reinigungsuntensilien und Alltagsgegenstände verschwinden und den Blick erfreut eine Wohlfühloase!

Welche Räume 

gefällen ihnen 

besser?